Wildspezialitäten

Gleich online buchen

Restaurant Baumgartnerhof: Unsere Wild-Spezialitäten aus eigener Jagd

Karawanken-Wild - Wild aus der eigenen Jagd

Wild, ein Thema, das für Gourmets mehr denn je eine herausragende Rolle spielt. Wild ist im wahrsten Sinne des Wortes ein echtes Naturprodukt, also ein unverfälschtes, hochwertiges Nahrungsmittel mit all seinen Stärken und Schwächen. Wildbret, das Fleisch von Wildtieren, stellt aufgrund seiner Herkunft eine Besonderheit dar und ist lebensmittel-hygienisch anders zu bewerten als das Fleisch von Schlachttieren.

Und speziell dieses Wildbret vom Hirsch, Reh und Gams aus den Karawanken kombinieren wir mit traditionellen Beilagen und Saucen. Nach Omas Rezepten und peppigen Zubereitungsvarianten entstehen neue Genusswelten in unserem Gasthof.

Unvergessliche (wilde) Geschmackserlebnisse

Ein kleiner Auszug aus unserem Wild-Programm von Mai bis Oktober

Wildspezialitäten(1)

  • Medaillons vom Mai-Rehbock in Merlot-Pfeffer-Sauce mit Kartoffelstrudel und glacierten Maroni

  • Hirschgulasch mit Semmelknödel

  • Traditioneller Braten vom Karawanken-Hirsch in Wurzelrahmsauce mit Knödel und Rotkraut

  • Rücken vom Hirschtier auf Steinpilzragout mit Kartoffelgebäck

  • Rehrücken auf gerösteten Eierschwammerln mit Kürbisstrudel und Broccoli

  • Hirschsteak auf Rotkraut mit Amarena-Zweigelt-Glace

  • uvm.

Erntedank & Karawanken-Wild-Wochen

Der Herbst im Baumgartnerhof steht ganz im Zeichen von "Erntedank" und natürlich den traditionellen Karawanken-Wild-Wochen. Die Produkte kommen ausschließlich aus der Region und das Wild aus eigener Jagd.

Karawanken-Wild-Wochen 2019 gibt's vom 15. September bis 27. Oktober.