Zum Inhalt

Zur Navigation

Die Baumgartnerhöhe - das Ausflugsziel für die ganze Familie

Die Baumgartnerhöhe liegt auf 919 m Seehöhe direkt über dem Faaker See und der Burg Finkenstein, eingebettet in die Bergwelt der Karawanken mit einem einzigartigen Ausblick auf Kärnten mit all seinen Seen und Bergen. Der Baumgartnerhof wird bereits seit 1932 als Ausflugsgasthof in der 3. Generation geführt und bietet neben traditioneller Kärntner Gasthof-Küche mit regionalen Produkten und heimischen Wildspezialitäten so einiges zum Erleben ...

Alle Informationen zur Kärntner Gasthof-Küche finden Sie hier >>>

Baumgartnerhöhe "Jingle" - als Klingelton zum Downloaden ... (mp3)


Die Baumgartnerhöhe - der Aktiv-Hotspot am Faaker See



Rotschitza Wasserfall

Ein energiereicher Ausflug für die ganze Familie! Vom Baumgartnerhof aus führt ein bestens markierter Wanderweg entlang dem Bachlauf direkt zum Wasserfall (ca. 30 min. Gehzeit). Entlang des Weges laden viele Plätze in der unberührten Natur zu Spiel & Spaß am Wasser ein. Am Wasserfall angekommen kann man die Energie der fallenden Wasser so richtig spüren - pro Sekunden finden im Schnitt 70 l reinstes Trinkwasser den Weg in Richtung Faaker See. Der Rückweg führt Sie über den Jagasteig und den Wanderweg ÖAV 682 wieder zur Baumgartnerhöhe.


Unser Wasser - reinste Lebensenergie

Bevor Sie den Wasserfall erreichen, kommen Sie an einer Quelle vorbei (14.000 Bovis Einheiten) - zwar kein Heilwasser, aber sehr mineralhaltig und somit gesund. (Quelle von Lourdes hat 24.000 Bovis und gilt als anerkanntes Heilwasser). Am Wasserfall werden Sie dann die positive Energie des beliebten Ausflugszieles spüren, denn mit bestätigten 192 % Lebensenergie ist dieser Punkt einer der energiereichsten Orte der Karawanken.


Klettersteig durch die Rotschitza Klamm

Am Wasserfall angekommen beginnt das Abenteuer Klettersteig. Mit einer Länge von 350 m und einem Höhenunterschied von rund 120 m, Schwierigkeitsgraden B/C gibt's in der Klamm schon ein wenig Nervenkitzel (für Kinder ab 12 Jahre) zu erleben. Die Highlights bilden die Postmans-Walks mit einzigartiger Aussicht auf den Faaker See (aus einer Höhe von fast 6 Meter über dem Wasser).


Video I von der Klettersteigtour durch den Wasserfall Video II vom Rotschitza Klettersteig

In der Zeit von Juni bis Oktober werden wöchentlich geführte Touren angeboten. Betreut durch geprüfte Alpin Guides der Alpinschule erleben Sie ein spektakuläres Wasser- & Fels-Abenteuer für die ganze Familie. Die Touren beinhalten neben der Einführung durch den Guide, das Klettersteigset inkl. Helm und eine anschließende Bergsteigerjaus'n inkl. Getränk im Baumgartnerhof. Alle Informationen zu den Touren erhalten Sie selbstverständlich bei uns.

Hier gibt's alle Informationen zum Klettersteig (aus dem Klettersteigführer) (pdf)


Alpe Adria Trail - Etappe 22

Der Alpe Adria Trail verbindet die Regionen Kärnten, Slowenien und Friaul Julisch Venetien. Auf der Etappe 22 Baumgartnerhöhe - Kranjska Gora überschreiten Sie erstmals die österreichische Grenze. Vom Baumgartnerhof aus führt der Trail über den Jepzasattel, den Schwarzkogel und den Mallestiger Mittagskogel nach Slowenien. Der Etappenzielort Kranjska Gora liegt am Eingang zum Triglav Nationalpark in den Julischen Alpen.

Wir bieten diese Genusswanderung am Alpe Adria Trail auch mit Transferangebot und Abholung in Kranjska Gora an. Rufen Sie uns einfach an, wir stehen Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung + 43 4254 506 99 90.

Alle Informationen zur Etappe 22 (Baumgartnerhöhe - Kranjska Gora) finden Sie hier >>> (pdf)

Alle Informatione zum Alpe-Adria-Trail gibt's hier >>>

Mountainbike-Tour ehem. Annahütte / Jepzasattel

Die Top-Mountainbike-Tour an die Westflanke vom Mittagskogel. Die Tour startet direkt auf der Baumgartnerhöhe und führt über eine bestens ausgebaute Schotterstraße mit einer Länge von 7,3 km und einer Höhendifferenz von rund 700 m direkt zum Zielpunkt an der ehem. Annahütte (nicht bewirtschaftet). Die körperlichen Strapazen der ca. 2-stündigen Tour werden mit einzigartigen Panoramaplätzen und Aussichtspunkten auf Mittelkärnten und die Julischen Alpen belohnt.

Alle Informationen zur Bike-Tour Annahütte / Jepzasattel finden Sie hier >>> (pdf)


Gipfeltreffen in den Bergen

Der Weg der Begegnung startet auf der Baumgartnerhöhe und führt über den markierten ÖAV Wanderweg 683 über den Gamsstand und die Panier Alm mit der Mitzl Moitzl Hütte (nicht bewirtschaftet) direkt zur Grenze nach Slowenien. Der Weg führt entlang der Grenze bis zum Schwarzkogel (1842) und weiter zum Jepzasattel. Von dort führt Sie der ÖAV Weg 682 wieder zum Ausgangspunkt - die Baumgartnerhöhe - zurück.

Tourenlänge ca. 5 Stunden / Höhenmeter ca. 900 m


Sie haben nähere Fragen zur Baumgartnerhöhe? Hier gibt's die Antworten >>>

Ausflugsziele in Kärnten - der Baumgartnerhof in Altfinkenstein

Baumgartnerhof Hubert Baumgartner

Nummer 6
9582 Altfinkenstein

Telefon +43 4254 5069990

%69%6E%66%6F%40%62%61%75%6D%67%61%72%74%6E%65%72%68%6F%66%2E%61%74

map
Schnellanfrage: